Tile-BigBand

Die Band
Die Tile-BigBand beim Sommerkonzert 2012 (Foto:Fotostudio Karl)

Die Tile-Big Band zeichnet sich seit nun mehr 21 Jahren durch höchste Spielfreude, ein zeitgemäßes Repertoire sowie ihren kompakten Big Band-Sound aus. Die traditionelle Besetzung umfasst Trompeten, Posaunen, verschiedene Saxophone sowie eine Rhythmus-Gruppe, bestehend aus Drums, Percussion, Bass, Klavier und Gitarre.

Einmal in jedem Jahr findet das traditionelle Konzert der Tile-Band statt und gibt der Band Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Neben Swing, Latin, Jazzrock, Funk, Soul und Balladen für die komplette Big Band werden auch Titel von kleineren Ensembles dargeboten, wobei vom Gesangsduo über ein Jazz-Quartett mit Didgeridoo bis hin zum Blechbläser-Quintett schon alles aufgeboten wurde. Zahlreiche Arrangements sind exklusiv auf die Band zugeschnitten. Einen besonderen Höhepunkt erlebte die Tile-Big Band im Jahr 2005 anlässlich ihres 20jährigen Bestehens, als sie ein kleines Jazzfestival in der Tilemannschule veranstaltete. Doch auch den Abi-Ball der Tilemannschule sowie das Sommerkonzert der Tilemannschule gestaltet die Band mit. Ferner rekrutiert sich das Blechbläser-Ensemble TileBrass aus Aktiven der Tile-Big Band und tritt u. a. im Rahmen des Adventskonzerts im Limburger Dom in Erscheinung.

Geprobt wird mittwochs von 14:15 bis 15:45 Uhr. Über vokale oder instrumentale Verstärkung freut sich die Band natürlich immer. Neben einer Vorliebe für Jazz ist lediglich ein sicherer Umgang mit einem der o. a. Instrumente erforderlich.

Kontakt

Dr. Holger Fröhlich
Email: Froehlich.Holger@web.de