Informationen am 27.05.2021 zur...

Rückkehr aller kompletten Klassen und Kurse Q2 in den täglichen Präsenzunterricht
Wahl der LOK für die E-Phase im Schuljahr 2021/22
Wahl des Wahlunterrichts
Fortsetzung der Einzelstunden in Q2 Mo, Mi, Fr,
eingeschränktes Ganztagsangebot etc.

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

Ab Freitag, 28. Mai 2021, tritt die Stufe 1 des hessischen Zwei-Stufen-Plans in Kraft. Konkret bedeutet das:

  • Die Jahrgangsstufen 5 und 6 kehren in den täglichen Präsenzunterricht zurück.
  • Die Jahrgangsstufen ab Klasse 7 bis 10 werden zunächst weiterhin im Wechsel unterrichtet.
  • Alle Abschlussklassen, d.h. die Q2, kehrt in den Präsenzunterricht zurück.
  • Eine Notbetreuung wird ab 28.05.2021 nicht mehr angeboten.

Der Präsenzunterricht für die Klassen 5 und 6 sowie für die Q2 in kompletten Klassen/Lerngruppen wird ab
Freitag, 28.05.2021, als eingeschränkter Regelbetrieb unter Einhaltung der bekannten Hygienebestimmungen
durchgeführt.

  • Der Mindestabstand von 1,50 Metern muss der Regelung zufolge in den Klassenräumen dann nicht
    mehr eingehalten werden.
  • Die Masken- und Testpflicht bleibt weiterhin bestehen.
  • Die Schüler*innen der A-Gruppe in Kl. 5 und 6, die am Freitag neu zu den Klassen hinzukommen,
    führen zu Beginn der 1. Std. die Testungen durch.
  • Die Schülerinnen und Schüler der Q2, die am Freitag aus der A-Woche neu hinzukommen, werden in
    der 5. Std. – Mathematikunterricht – getestet.
  • Das Testen wird im gewohnten Verfahren durch die Fachlehrkräfte der 1. Std. durchgeführt.

Zukünftig empfehlen wir beim Testen der kompletten Klassen wie folgt zu verfahren:
Zuerst nimmt die A-Gruppe die Masken ab und testet sich; danach verfährt die B-Gruppe analog, damit nicht alle SuS der Klasse gleichzeitig die Masken absetzen.


Weitere Perspektiven für die Rückkehr aller Klassen 5 – Q2 in den täglichen Präsenzunterricht voraussichtlich ab Mittwoch, den 02.06.2021

Sollte die Inzidenz für weitere 14 Tage unter 100 bleiben oder sogar für mindestens fünf Tage unter 50 fallen, so gilt ab dem nächsten Tag Stufe 2 des hessischen Zwei-Stufen-Plans mit folgenden Regelungen: Auch die Jahrgangsstufen 7-10 kehren in den täglichen Präsenzunterricht (eingeschränkter Regelbetrieb) zurück. Das heißt, alle Klassen befinden sich im Präsenzunterricht. Es besteht nach wie vor die Maskenpflicht und die Testpflicht zweimal pro Woche für alle.Bei einer andauernd positiven Entwicklung der Inzidenz könnte die Rückkehr aller Klassen in den Präsenzunterricht unter den vorgenannten Bedingungen voraussichtlich ab Mittwoch, den 02.06.2021, in Kraft treten.

Das Ganztagsangebot wird ab Montag, den 07.06.2021, zunächst noch eingeschränkt von Mo – Fr, von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr, unter strikter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln angeboten. Dies betrifft die Hausaufgabenbetreuung, den DaZ-Unterricht und den Förderunterricht in Rechtschreibung und Mathematik. Das Anmeldeformular für die Hausaufgabenbetreuung finden Sie auf unserer Homepage. Senden Sie dieses bitte an unser planungsbuero@tilemannschule.de oder geben es ihrem Kind mit in die Schule.

Wahl der LOK für die Klassen 10
Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen bitten wir, in der Zeit von Montag, den 31.05, bis Montag, den 07.06.2021, ihre LOK-Wahl für die zukünftige E-Phase im Schulportal unter Oberstufenkurswahl vorzunehmen. Bei Fragen wenden sich die Schülerinnen und Schüler bitte an Herrn Dr. Schweisgut schweisgut.j@tilemannschule.de.

Wahl der WU-Angebote für die Klassen 8 und 9
Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und 9 bitten wir auch, ihre Wahl der WU-Angebote im Schulportal im Zeitraum von 31.05. bis 07.06.2021 vorzunehmen.

Für beide Wahlverfahren – LOK- und WU-Wahlen - ist neben der online-Einwahl auch die Wahl schriftlich zu bestätigen. Dazu erhalten die Schülerinnen und Schüler über die Klassenlehrkräfte nach der digitalen Wahl ein entsprechendes Formular.

Q2 Fortsetzung der Einzelstunde nachmittags Mo, Mi, Fr
Die Einzelstunden am Mo, Mi und Fr-nachmittag werden in der Q2 auch im kompletten Präsenzunterricht weiterhin als Einzelstunden wöchentlich stattfinden.

Wir wünschen uns und allen eine weiterhin gute und stabile Entwicklung der Inzidenz, damit wir uns als
komplette Lehrer- und Schülerschaft voraussichtlich ab Dienstag, den 01.06.2021, wieder in der
Tilemannschule sehen werden!

Mit freundlichen Grüßen
Regine Eiser-Müller, OStDin
Schulleiterin